Flughafen Belo Horizonte (Brasilien)

Privatisierung und Masterplan in Brasilien

2013 konnte sich ein Konsortium aus den Flughäfen München und Zürich sowie der brasilianischen Firma CCR im Privatisierungsverfahren am Flughafen Belo Horizonte mit unserer Unterstützung gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen. Daran anschließend haben wir als Subauftragnehmer des Flughafens München von Januar bis August 2014 einen Masterplan in sechs Phasen entwickelt. Ebenso herausfordernd wie reizvoll war dabei die Koordination des Projekts, an dem viele Parteien mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen beteiligt waren. Mit diesem mittlerweile vierten Projekt in Brasilien haben wir unser Verständnis für die landesspezifischen Besonderheiten weiter vertieft.

zurück zur Newsübersicht

Teaserinfos


Teaserbild


Teaserheader: obligatorisch!

Flughafen Belo Horizonte


Teasertext. Wenn leer, werden die ersten 210 Zeichen des Haupttextes eingelesen


wenn Stellenanzeige, dann hier beliebigen Text eingeben. Aber nur dann!